Jump to content

Erster Swingerbesuch - Was sollte eine Frau wissen?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Ich würde dir empfehlen einen guten Freund mit zunehmen. Du hast mit und ohne Spaß kommt auch auf dich an.

Geschrieben

Interessiert mich auch

Geschrieben

Na als Frau allein wirst du wohl genug notgeile Männer für dich haben , am besten ist ein String mit einem Hemdchen darüber, Mann sollte ja nicht gleich alles sehen, auch hast du als Frau die Auswahl mit Wem du gehen willst, oder auch im Akt noch dazu zulassen... Als paar ist das für Frau etwas schwerer da viele Männer da nicht auf dich zukommen, bist ja in Begleitung... Also Einzel bist du sozusagen das Freiwild

  • Gefällt mir 3
Geschrieben (bearbeitet)
Am 20.9.2016 at 02:31, schrieb Anal-Prinzessin:

Gute Clubs in der Nähe vom Landkreis Altötting /Mühldorf? Was trägt man am besten als Frau?  Mit oder ohne Begleitung, wie hat Frau mehr Spaß? 😇 Danke für eure Hilfe 

In Rosenheim ist die Villa Fantasy, die wird von einer Frau (Rosi) geführt. Ruf da an und du bekommst alle Fragen beantwortet. Begleitung brauchst du bei Rosi nicht, sie ist quasi deine Freundin.

bearbeitet von Robby
Link eingefügt
  • Gefällt mir 4
Seemann_13
Geschrieben

Gehe in Begleitung und sexy Wäsche

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Als Frau lieber mit Begleitung 😉

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Lass dich nicht übermannen und denk dran, was du nicht willst ist ein Tabu für jeden, gibt ja Männer die über das Ziel hinaus wollen XXX.

Sari362
Geschrieben

Ich geh oft alleine und das ist überhaupt kein Problem... lass dich nicht verunsichern.

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Genieße dein Leben, fragst Du 5 Person en hast du 10 verschiedene Meinungen. du bist doch eine offene Frau nach außen, was kann da noch schief gehen. Sex ist doch soooooooo schön.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

In einen vernünftigen Club kannst du ohne Bedenken solo gehen,besser als mit jemanden der nur als Begleitung dient und um den du dich dann "kümmern" mußt. Egal ob da dann "notgeile" Typen sind, du allein bestimmst jederzeit was du zuläßt.

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Und schwupps,da sind sie auch schon!:D wie gesagt, geh lieber allein oder mit nem sehr guten Freund

sindy902
Geschrieben

Du solltest gut reizen können um es bei Gelegenheit ausspielen zu können bei Bedarf

  • Gefällt mir 1
PaulDAmour
Geschrieben

Ich bin der Meinung, dass es wichtig ist, erst einmal im Club anzukommen, sich umzusehen.

Dabei legt sich die Nervosität, Du hast einen Überblick und siehst wie der Hase läuft.

Das gilt glaub ich gleichermaßen für Damen und Herren. Jedenfalls nicht gleich versuchen in der ersten 10 min alles zu erleben... der Abend ist lang und Du hast genug Zeit zu genießen... schau Dir erst mal die Auswahl an, komm ins Gespräch... der Rest wird heiß...

Und in einem seriösen Club bist Du alleine auch sehr gut aufgehoben. Da wird Dich keiner überrumpeln (außer Du willst es ;-) )

Geh hin, genieße den Abend und hab eine gute Zeit!

Busserl,

Andi

  • Gefällt mir 4
Himmelkronpaar
Geschrieben

Wie hier schon geschrieben wurde, 2 Leute fragen und 3 Meinungen erhalten. Ob du allein oder mit Begleitung mehr Spaß haben wirst, wird wohl hier im Forum nur eine Person sagen könnnen! Nämlich du! Was Frau/Mann trägt, steht auf den Seiten der Clubs (es gibt ja auch manchmal Fetish-Partys) und dementsprechend kannst du deinen Kleiderschrank durchwühlen. In erster Linie ist es aber wichtig dich in deiner Kleidung wohl zu fühlen und was aber noch wesentlich wichtiger ist! Du musst dich in deiner Haut wohl fühlen. Wegen guten Clubs?! Da lässt sich wie über Religion, Fußball und Politik streiten. Dem einen gefällt der, der andere der! Sicherlich kommt es auch auf deine Vorlieben an. Wir haben für uns bisher die Feststellung gemacht. Je teurer ein Club für Mädels/Paare ist, um so weniger Männer müssen das Geld rein bringen (nichts gegen Singleherren) und um so weniger herrscht im Club dann im Club eine "Jagd" nach dem weiblichen Geschlecht. Dann sind Männer und Frauen in einem besseren Verhältnis.

  • Gefällt mir 2
hornyGentleman
Geschrieben
vor 6 Stunden, schrieb Anaconda_XL:

In Rosenheim ist die Villa Fantasy, die wird von einer Frau (Rosi) geführt. Ruf da an und du bekommst alle Fragen beantwortet. Begleitung brauchst du bei Rosi nicht, sie ist quasi deine Freundin.

Rosi hin, Rosi her,

einem "Neuling" einer Anfängerin würde ich nicht empfehlen alleine in eine solche Einrichtung zu gehen. In keine. Auch nicht die in Rosenheim. Auch wenn es in Bayern noch einigermaßen gesittet zugeht. Erst in Begleitung (jemand, dem Frau vertraut, der jedoch nicht klammert) einen Überblick, einen Eindruck verschaffen und erst dann auf eigene Faust und unbegleitet die Welt durchficken.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 15 Minuten, schrieb hornyGentleman:

Rosi hin, Rosi her,

Ich habe ihr lediglich einen Club in ihrer Nähe benannt und empfohlen sich ein Bild von der Inhaberin zu machen. Die hat garantiert kein Interesse an übler Nachrede. Jedenfalls immer noch besser, als wenn man alleine loszieht. Und in einem guten Club, ist man als Frau schon gut aufgehoben. Das Bauchgefühl bekommt man jedenfalls bei einem Telefonat schon einmal gratis. Nicht mehr und nicht weniger.

hornyGentleman
Geschrieben
Gerade eben, schrieb Anaconda_XL:

Ich habe ihr lediglich einen Club in ihrer Nähe benannt und empfohlen sich ein Bild von der Inhaberin zu machen. Die hat garantiert kein Interesse an übler Nachrede. Jedenfalls immer noch besser, als wenn man alleine loszieht. Und in einem guten Club, ist man als Frau schon gut aufgehoben. Das Bauchgefühl bekommt man jedenfalls bei einem Telefonat schon einmal gratis. Nicht mehr und nicht weniger.

Wie bitte kommst du darauf, dass mein Beitrag als "üble Nachrede" beabsichtigt war? Einer interessierten Frau, die (was ich gut und richtig finde) im Vorfeld versucht herauszufinden, wie sie sich Enttäuschung ersparen kann, habe ich meine Meinung dazu "angeboten". Wohlgemerkt angeboten. Was die betreffende Frau damit anfängt, das bleibt ihr überlassen. Ihr.

Übrigens finde ich es schön, wenn sich Frauen trauen solche Örtlichkeiten aufzusuchen. Zu ihrer eigenen Lustgewinnung und derer, denen sie dort begegnen werden. Damit der erste Besuch jedoch nicht zum letzten Besuch wird, empfehle ich jeder dieser Frauen ein überlegtes, ein vorsichtiges Herantasten. Einfach um für sich selber herauszufinden, wo ihre eigenen Wünsche, Sehnsüchte, Vorstellungen und vor allem Grenzen liegen.

Und das hat nichts mit beabsichtigter übler Nachrede gemeinsam.

Geschrieben (bearbeitet)

Lies mal bitte ganz in Ruhe meine Reaktion auf dein Zitat meines ersten Kommentares!!!!!!!!!!!!!!!!   In welchem Zusammenhang könnte die Aussage, nach übler Nachrede wohl im Kontext stehen? Geht es da wohl vielleicht um die üble Nachrede die einem Club wiederfahren könnte, wenn man mit seinen Gästen verantwortungslos umgeht? Warum beziehst du das auf deinen Beitrag?  Ich wollte dir lediglich verdeutlichen, dass die Inhaberin garantiert von Mund zu Mund Propaganda profitiert und da mit Sicherheit keine Süppchen kocht. Du denkst aber wirklich Quer-quer? Ich geh da nur logisch an die Sache heran. Und dir wollte ich garantiert nichts unterstellen. Vorsicht ist immer besser als naives Handeln.  jetzt solltest du das mit der üblen Nachrede mal schnell aus dem Kopf bekommen.

bearbeitet von MOD-Justus
Vorpostingzitat entfernt
hornyGentleman
Geschrieben (bearbeitet)

Vorsicht ist immer besser als naives Handeln. Dem stimme ich bis auf Punkt und Komma zu. Eben deshalb mein erster Beitrag, mein ursprünglicher.

bearbeitet von MOD-Justus
Vorpostingzitat entfernt
PaulDAmour
Geschrieben

Wie vorhin geschrieben sollte es schon ein seriöser Club sein, wenn Frau alleine hingeht.

Weiter gehe ich davon aus, wenn eine Frau nur ansatzweise darüber nachzudenken wagt, alleine in einen Swingerclub zu gehen, ein gewisses Maß an Selbstbewustsein vorhanden ist.

Mit ein wenig Selbstbewustsein ist es - wie auch im Alltag - durchaus möglich sich aufdringliche Typen (wenn überhaupt vorhanden...) vom Hals zu halten... 

Ist ja schließlich auch in einem Club kein Muß, daß jeder mit jedem...

Also: Club aussuchen, hinfahren, Zeit lassen und GENIESSEN!

  • Gefällt mir 1
×