Jump to content

Sexuelle Zeichen und Symbole

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Guten morgen liebe Poppfreunde und -freundinnen,

bei sexuellen Zeichen denke ich z.B. an Halsband, den Ring der O., aber es gibt ja bestimmt auch noch anderes, nicht auf den ersten Blick so sichtbar, wie die ersten beiden. Wer kann mir da noch weiter auf die Sprünge helfen ?

Euch allen ein lustvolles Wochenende..

  • Gefällt mir 2
Maltrik
Geschrieben

schamlippenpiercing, ohrringe mit großen öffnungen für karabinerhaken und der nasenring ist nicht zu vergessen....

  • Gefällt mir 1
FatLizzy
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb Maltrik:

schamlippenpiercing, ohrringe mit großen öffnungen für karabinerhaken und der nasenring ist nicht zu vergessen....

Was für ein sexuelles Zeichen ist ein Schamlippenpiercing ???

 

 

  • Gefällt mir 3
Maltrik
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb FatLizzy:

Was für ein sexuelles Zeichen ist ein Schamlippenpiercing ???   na...smile...dann bin ich dir voraus...grins

 

 

 

FatLizzy
Geschrieben

Voraus bei was ?

gaymaleTS
Geschrieben

Ich habe ein Zungenpiercing

MrsGrinch
Geschrieben

Das Pik Ass ist auch recht unauffällig.

kissingdragon
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb BerthaLou:

Das Pik Ass ist auch recht unauffällig.

und steht für was?

 

MrsGrinch
Geschrieben

Für ein Hotwife. 

Ob sich da eine eigene Definition jenseits der us- amerikanischen finden wird, muss man sehen. 

Geschrieben

Guten morgen ist gut ;)

hexagon22
Geschrieben

Und was bedeutet ein Pik As

Geschrieben

Weis nicht ab das die Frage genau beantwortet aber ein Ring auf dem linken daum ist wohl ein Symbol für lesben

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Manche Doms lassen ihre Subs tätowieren als Brandzeichen quasi, Halsband, Schal im Sommer sollte einen zumindest zum Nachdenken anregen (wie Halsband,hatte ich schon mal), kurz geschorene Haare oder Glatze ist oft eine Zuwiderhandlung der Sub...

  • Gefällt mir 2
JWalker
Geschrieben
vor 40 Minuten, schrieb rosly:

Weis nicht ab das die Frage genau beantwortet aber ein Ring auf dem linken daum ist wohl ein Symbol für lesben

Echt? Ich dachte, das bedeutet, dass man vor kurzem eine Beziehung beendet hat?

Geschrieben

Verrückt nach Mary.

Geschrieben
vor 8 Stunden, schrieb geilundzärtlich:

(...)bei sexuellen Zeichen denke ich z.B. an Halsband, den Ring der O., aber es gibt ja bestimmt auch noch anderes, (...)

Welche sexuelle Zeichen willst Du entdecken? Dass eine Frau zBsp GB mag? Oder swinger geht oder welche ?

Weil, um ehrlich zu sein, versteh ich die Frage überhaupt nicht.

Was die Zeichen im BDSM-Bereich angeht, wir haben vor Kurzem das gleiche Thema.

DickeElfeBln
Geschrieben

Oehm ich trag öfter nen Schal ohne tätowiert zu sein...

Und krebskranke Frauen haben sehr oft Glatze...... stöhn 

  • Gefällt mir 3
Geschrieben
vor 8 Minuten, schrieb LaKarissa:

Welche sexuelle Zeichen willst Du entdecken? Dass eine Frau zBsp GB mag? Oder swinger geht oder welche ?

Weil, um ehrlich zu sein, versteh ich die Frage überhaupt nicht.

Was die Zeichen im BDSM-Bereich angeht, wir haben vor Kurzem das gleiche Thema.

Es gibt ja auch noch ganz andere Zeichen, die nicht zum bdsm kontext gehören..

insgesamt.

JWalker
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb DickeElfeBln:

Oehm ich trag öfter nen Schal ohne tätowiert zu sein...

Und krebskranke Frauen haben sehr oft Glatze...... stöhn 

Naja, nicht nur krebskranke Frauen. Und Frauen mit Glatze machen mich ziemlich scharf, weil sie damit irgendwie ausdrücken, dass Äußerlichkeiten nicht wichtig sind...

Geschrieben

Na irgendwie hätte ich mir das etwas ergibiger vorgestellt. Kann denn das sein, daß es so wenig Symbole und Zeichen dabei gibt?

Chilischote_
Geschrieben

Das sicherste Zeichen ist, wenn sie hier im Forum posten. Dann wollen sie immer, überall und mit jedem... :smirk:

  • Gefällt mir 3
Wattejacke
Geschrieben

Ich bin ganz schön grün.

 

Was ich alles nicht weiss.

Is aber interessant, ich hab wirklich keinen Schimmer.

 

 

_dedizione_
Geschrieben (bearbeitet)
vor 2 Stunden, schrieb JWalker:

Naja, nicht nur krebskranke Frauen. Und Frauen mit Glatze machen mich ziemlich scharf, weil sie damit irgendwie ausdrücken, dass Äußerlichkeiten nicht wichtig sind...

Blödsinn. Gerade Glatze haben bei Frauen eine Aussage. Bei Brittney Spears war es.. naja eine Art Protest. Seelisch bedingt... what ever auch immer. Und andere haben eine Glatze weil sie wissen das es zu ihrem Typ passt....... ich kannte mal eine, die sah absolut heiss aus mit ihrer Glatze, und weil sie es wusste, hatte sie eben ne Glatze. 

Eine die sich die Möse blank rasiert, der ist ihr aussehen an der Stelle somit ja auch nicht egal oder? Vergleich hinkt, aber ist doch auch wahr.

Ergo..... jede Form des "außergewöhnlichen" Äußeren ist somit eine Aussage. Egal ob nun Glatze, Löwenmähne oder Irokesenschnitt.

Natürlich ausgenommen die Krankheitsbedingten äußerlichen ungewollten Veränderungen.

bearbeitet von _dedizione_
  • Gefällt mir 1
_dedizione_
Geschrieben

Irgendwie was schwammig die ganze Sache hier :crazy:

Geschrieben

Zeichen können sein, Tattoos, Brandings, Cuting z.B. Triskele

×