Jump to content
lust_75

Sich einfach mal benutzen lassen

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Also ich würde das auch gut finden aber mir geht's wie dir noch keine gefunden...

KATandMAN
Geschrieben

Wir machen das...sie sogar mit Vergnügen!

  • Gefällt mir 3
lust_75
Geschrieben

da seit ihr wohl einer der wenigen die es wirklich machen

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

na wenn du das noch nie gemacht hast, wird das sehr unangenehm und schmerzhaft und das nihct auf eine schöne art.

  • Gefällt mir 5
darkmother
Geschrieben

Weil es nunmal auch Menschen gibt, die diese Vorliebe nicht teilen.

Versuche mit denen in Kontakt zu treten, die es mögen ( evtl. durch vorheriges Anschauen und lesen des Profils...soll manchmal helfen ) dann braucht man sich auch nicht beschweren, wenn man an Frauen gerät, die damit nichts anfangen können

  • Gefällt mir 5
NeuLand1180
Geschrieben

Bis auf fisten hört es sich gut an ja

perhaps_you
Geschrieben

"lust_75 da seit ihr wohl einer der wenigen die es wirklich machen" Na ja, würd´s jeder machen, würdest du wohl eher kuscheln bevorzugen, als permanentes gefiste....

  • Gefällt mir 1
lust_75
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb FemDom90:

na wenn du das noch nie gemacht hast, wird das sehr unangenehm und schmerzhaft und das nihct auf eine schöne art.

ich hatte es ja schon nur leider ist der kontakt hin abgerissen von ihrer seite aus

würde es halt gerne weiter praktizieren nur finden tut man leider niemanden

KATandMAN
Geschrieben

Einfach mal auf unser Profil und uns schreiben ;-)

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Also ich lasse mich gerne für eine "Natursekt-Dusche" von einer "Sympathie und Chemie stimmt, passenden Frau" benutzen...Obwohl dies bei mir NICHTS MIT BENUTZEN LASSEN ZU TUN HAT...!!! Da sind andere "Beweggründe" dahinter !!!!! Einfach nur Geilheit. Lg Runshag

  • Gefällt mir 1
kismet23
Geschrieben

Auf deinem Profil findet sich nichts was auf diese Fanaties schließen lässt, was dann wenn du es zur Sprache bringst die Menschen verschrecken kann, da sie ja jemanden der erwarten der "um ein erotisches abenteuer einzugehen" und nicht die BDSM Richtung ausprobieren bzw. praktizieren möchte.

Ich empfehle dir deshalb, schreibe es gut sichtbar in dein Profil.

  • Gefällt mir 1
lust_75
Geschrieben
Gerade eben, schrieb kismet23:

Auf deinem Profil findet sich nichts was auf diese Fanaties schließen lässt, was dann wenn du es zur Sprache bringst die Menschen verschrecken kann, da sie ja jemanden der erwarten der "um ein erotisches abenteuer einzugehen" und nicht die BDSM Richtung ausprobieren bzw. praktizieren möchte.

Ich empfehle dir deshalb, schreibe es gut sichtbar in dein Profil.

es sind halt die geheimen wünsche die ich habe

kismet23
Geschrieben

Dann ist es verständlich, wenn jemand den Kontakt nicht weiter wünscht wenn diese Person deine Wünsche nicht teilt. Wir sind auf poppen.de und du hast deinen Geheimen Wunsch gerade mit Profil ins Forum gestellt. Wenigstens der Hinweis, das du sowas ausprobieren möchtest, würde Paare oder Frauen die es mögen wohl auch eher anziehen.

  • Gefällt mir 2
MrsGrinch
Geschrieben (bearbeitet)

Hach.... mal wieder die alte Frage *wieso gibt es verdammt noch mal so wenige aktive Frauen?*.

Wenn du wissen willst wie sich dies und das anfühlt: es gibt genug gute und sicher auch sehr gute Essorts, die derart spezielle Dinge anbieten.

 

Bitte was hätte ein Paar davon, wenn du mit deinen Anforderungen den Abend über im Mittelpunkt stehen willst?

bearbeitet von BerthaLou
MissSerioes
Geschrieben

knallen? tztztztz...fein fein..warm heut!

sehe ich hier nicht.

Ich sehe einen Mann der verunsichert ist weil er nicht weiss wie....

Der Phantasien und Wünsche hat.....und nicht so recht weiss....die an den Mann oder Paar zu bringen.

Ich würde sowas ins Profil bringen.....alles rein damit.

Dann können Personen sich vorher schon Gedanken machen...überlegen...passt passt nicht..

als wenn Mails hin und her...und dann kommen die Phantasien auf den Tisch.

Ist wie bei mir mit dem Nicht rauchen Nicht trinken...

sind zwar weniger Männer geworden die anschreiben.....aber die es tun....sind ausgewählt....

spare ich mir langes tam tam..

weiterhin viel Erfolg

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Ganz ehrlich: Geht es um so ausgefallene Sachen, wie in deinem Text beschrieben, solltest du die unbedingt vorher in deinem Profil angeben. Damit ersparst du dir und ihr ein langes drum rumgeeier und der Frau einen "Ach-du-Scheiße"-Moment, wenn du es ansprichst. Oder siehst du nicht, dass diese Fantasie vielleicht ein wenig extravagant ist?

  • Gefällt mir 5
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb lust_75:

(...)Würde zu gerne mal wissen wie es ist, von einer Frau anal gefistet zu werden und mit ein Strapon gefickt zu werden. Bisher war es immer so, wenn es um Fantasien oder Wünsche ging, dass da ganz plötzlich der schriftliche Kontakt abbricht.

Wie jetzt? Nichts im Profil? Nur alles Fantasien & Wünsche? Und schreibst Leute an, die nichts davon wissen? Wunderst Dich dann, dass der kontakt abbricht?

vor 49 Minuten, schrieb darkmother:

Weil es nunmal auch Menschen gibt, die diese Vorliebe nicht teilen.(...)

Genau.

vor 22 Minuten, schrieb lust_75:

es sind halt die geheimen wünsche die ich habe

Jetzt sind sie NICHT mehr geheim.

vor 20 Minuten, schrieb SevenSinsXL:

Wenn sie so geheim sind, dann behalte sie doch endgültig für Dich! Für mich ist es Etikettenschwindel, etwas, das Dir so wichtig ist, nicht reinzuschreiben, sondern es dem Anschreibenden unvorbereitet vor den Kopf zu knallen.

Eben .

Und weiter : wie ist das möglich, dass Du im EP schreibst : will es ausprobieren - aber etwas weiter schreibst : habe schon ausprobiert.

Für mich ist der Thread eine versteckte Suche.

  • Gefällt mir 5
Jonnypdm66
Geschrieben

Dir scheint es weniger ums Benutzen lassen zu gehen als einen Fetisch auszuleben. Das eine hat mit dem anderen nicht zwingend etwas miteinander zu tun. Ich hab mich durchaus schon von einer Frau benutzen lassen auch und besonders wenn ich sie dominieren soll. Genau dann benutzt sie mich zur Befriedigung ihrer Lust. Sicherlich ist auch der Genuss eines Fetisches dabei möglich aber nicht zwingend notwendig. Wenn es dir darum geht per Strapon gefickt zu werden sag es Deiner Sexpartnerin einfach. Wenn sie dich schätzt wird sie es dir so machen.

bdsm-plz30890
Geschrieben
vor 4 Stunden, schrieb KATandMAN:

Wir machen das...sie sogar mit Vergnügen!

Ich auch ... immer wieder saugeil ... für alle ....

Geschrieben (bearbeitet)
vor 5 Stunden, schrieb lust_75:

Wieso haben so Viele die Abneigung, wenn ich mal den Wunsch äussere mal von einer Frau oder einem Paar benutzen zu lassen?

Würde zu gerne mal wissen wie es ist, von einer Frau anal gefistet zu werden und mit ein Strapon gefickt zu werden.

Bisher war es immer so, wenn es um Fantasien oder Wünsche ging, dass da ganz plötzlich der schriftliche Kontakt abbricht.

Einfach den Kontakt aufgrund einer Aussage abzubrechen, halte ich persönlich für Respektlos. Ich würde dir jedenfalls meine Beweggründe benennen. Es können ja durchaus verschiedene Ansichten sein. Ich kenne deine Vorgehensweise auch zu wenig um mir da jetzt ein Urteil drüber zu erlauben. Habe jetzt nur deine drei Sätze zur Verfügung. Und mein eigenes Empfinden basiert wirklich nur auf diesen drei Sätzen. Also fühl dich bitte nicht falsch verstanden. ► Ich bin der Meinung, dass man diese sehr intimen Einblicke in die eigene Fantasie nicht als Monolog in eine Nachricht verschicken sollte. Das hat so etwas von, mit der Türe ins Haus fallen. Deine eigene Vorstellung ist zwar von Bedeutung, aber du verhinderst deine eigenen Begründungen dafür. Sowas setzt doch normalerweise echt viel Vertrauen voraus. Und wenn du auf gleichgesinnte Profile getroffen bist, geht es ja auch nicht mehr um die Praktiken. Aber so naiv schätze ich dich mal nicht ein, dass du diese Praktiken einfach so jedem Profil mitteilst. Dann könntest du dir die Antwort ja auch selbst geben. Ich vermute vielmehr, dass es für viele einfach zu früh und unüberlegt kommt. Das dokumentiert garantiert für den ein oder anderen eine gewisse Oberflächlichkeit in deiner Vorgehensweise. Und diese Oberflächlichkeit vermuten dann viele bestimmt bei deiner gesamten Vorgehensweise. Aber wie gesagt, dass ist nur so ein Gefühl von mir. Ich kenne halt nur dein recht nett gestaltetes Profil und diese drei Sätze hier. Vielleicht solltest du wenigstens so eine kleine Bi-Neigung mal kurz erwähnen? Viele Heteros sind von deinen Vorstellungen vielleicht auch nur irritiert. Ein einseitiger Abbruch eines bereits bestehenden Kontaktes, halte ich aber nach wie vor für Respektlos. Über so ein grundloses Verhalten würde ich mich auch nicht ärgern. Damit bleiben dir doch garantiert, weitere Enttäuschungen erspart. Und somit wäre es, ohne ein Fehlverhalten von dir, doch eine eher positive Erkenntnis. Erzwingen kann man hier doch sowieso nichts. Ich wünsche dir jedenfalls viel Glück bei deinen Vorhaben.

bearbeitet von Anaconda_XL
BigAmy666
Geschrieben

hmm schade du wohnst eindeutig zu weit weg! ;)

  • Gefällt mir 3
×