Jump to content
Angielein80

Ich kann dich riechen oder nicht?!

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Mit das Wichtigste ;)

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Sehr wichtig!!!

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Das empfinde ich auch so, man muss sich riechen können

  • Gefällt mir 2
JuMa2013
Geschrieben

Auf jeden Fall mit das wichtigste...

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Definitiv wichtig! Vermutlich das unbewusst wichtigste. Pheromone und so. Manche Menschen kann man eben nicht riechen.

  • Gefällt mir 3
Quichotte43
Geschrieben

oh...der geruch ist mir schon sehr wichtig. da ich nichtraucher bin, kommt es bei mir auch eher selten vor, dass ich eine frau attraktiv finde, die aus allen poren nach zigaretten riecht. schon beim flirten und sich näher kommen, ist daher der geruch für mich extrem wichtig. er muss mich erregen, damit ich begehren und somit flirten kann. wenn jemand nach schweiss riecht, oder das falsche, bzw. zu viel von einem parfüm aufgetragen hat, bleibe ich auf distanz...das ist völlig unerotisch...

WillstDuIhn_bi
Geschrieben

Wenn ich jemanden nicht riechen kann, kommt keine Leidenschaft auf. Wenn mir jemand stinkt, meide ich ihn. Doch ich liebe Menschen die ich dufte finde ;)

  • Gefällt mir 4
YoshiFtM
Geschrieben

Eine Person sollte weder nach ungewaschen noch nach uebermaessigen Deogebrauch riechen. Schoen ist es, wenn es Mensch ganz natuerlich bleibt, gewaschen versteht sich. Die ganzen Parfuems und bei Frauen die Schminke verfaelschen Gerueche doch erst recht. Man riecht nicht die Person sondern nur deren Deo.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Wenn eine Frau mich anmacht, dann stört mich auch etwas Schweißgeruch nicht. Den ziehe ich penetrantem Parfüm definitiv vor. Aber Zigarettengeruch geht gar nicht. Wer raucht, hat keine Chance.

AnotherMan16
Geschrieben

Riechen und schmecken kömnen...

Das Wichtigste bei einem anderen Menschen, um auch intim werden zu können !

Dick aufgetragenes Parfum oder After Shave sind da echt kontraproduktiv...

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Oh ich finde das ist schon sehr wichtig. Deshalb gibt es ja diesen Spruch "ich kann dich gut riechen". Der kommt auch nicht von ungefähr. Ist nachdem Bauchgefühl das nächste welches einen bestätigen kann oder eben eher auf dem Absatz kehrt machen lässt!

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Ein sehr wichtiger Punkt finde ich 😉

  • Gefällt mir 1
Geschrieben (bearbeitet)

solange mich der duft an ihm nicht stört ist er ok für mich

bearbeitet von magnifica_70
  • Gefällt mir 1
MissKitty0
Geschrieben

Absolut unwichtig (wenn die Hygiene stimmt)

Es gibt keine Eigenschaft eines Mannes die mir egaler ist :D

Geschrieben

Absolut deiner Meinung . Nicht nur das Auge ist mit , sonder für mich auch die Nase spielt eine grosse rolle .

  • Gefällt mir 1
Geschrieben (bearbeitet)

Ich reagiere ziemlich auf stark auf Parfum, innerhalb von kürzester Zeit reagiere ich mit Kopfschmerzen und Übelkeit, selbst der kurze Weg beim Einzelhändler durch die Parfümabteilung reicht aus um so zu reagieren, beim Date ist dann alles erledigt und es bleibt nur eine nette Verabschiedung. Allerdings wenn ein angemessenes Verhältnis an Deo da ist oder der Kerl nach Kerl riecht und schmeckt, das ist dann doch realistischer Genuss.... und ok

bearbeitet von Lydia_TV
  • Gefällt mir 2
Alex_a_Berlin
Geschrieben

...schon wichtig, aber ich denke es kommt auf die situation drauf an!

NerdPimmel
Geschrieben

Weniger ist mehr,sie sollte weder nach ungewaschen noch zu sehr nach deo/parfüm riechen sondern mehr nach ihr(die eigene Chemie)😄

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Ich finde das auch sehr wichtig.. aber was der eine gerne riecht, mag der andere wiederum nicht, PHEROMONE sind da am Werk - wenn man jemanden richtig richtig gut riechen kann, kann man der Leidenschaft freien Lauf lassen, wenn nicht.. nun ja.. dann macht es das AfterShave oder das Parfum nicht besser... im Gegentum.. und Deos sind für mich oft unglaublich fies.. wenn sie aus Angst vor Transpiration in großer Menge aufgetragen sind.

  • Gefällt mir 3
MissSerioes
Geschrieben

Optik ist eine Sache...aber die Sinne fesseln ..noch mal eine ganz andere!In dem Film und Buch Das  Parfüm gut beschreiben..

Sie roch

....Ekel und Lust 

...Verachtung und Zuneigung 

...Liebe und Hass

Der Geruch sickert direkt in das Herz  Gefühls Zentrale ..für mich entscheidet der alles!

 

Toller Mann wie er redete. Ich sah den schon nackt vor mir......aber ich konnte ihn nicht riechen.

da war so ein leichter moder Geruch..von feuchter Wäsche ..der ihn umgab....

für mich das Aus!!

sich nicht riechen können.....Du kannst eben das Hirn nicht austricksen.......

wer weiß wofür das gut ist!

Ich verlasse mich sehr auf meine Sinne...

sehen schmecken fühlen riechen hören tasten.........gut so!:$

 

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Natürlich ist man(n) im ersten Augenblick vom von einem angenehmen Duft des Gegenübers fasziniert! Dabei kann sich aber herausstellen das dieser (Pafüm)Duft nur den eigenen Körpergeruch überdeckt. Am liebsten mag ich es wenn sie beim Sex gar kein Parfüm trägt und mich ihr Körperduft um den Verstand bringt................alles eine Frage der Chemie.

  • Gefällt mir 3
idelicious
Geschrieben

Der Geruch sind 50% (wenn nicht sogar mehr?) der Miete! Damit meine ich nicht Parfum, e.t.c. Ich hatte es schon, dass eine optisch sehr angenehme Person einen Geruch ausstrahlte, der bei mir alles einfallen lies. Dies war keineswegs hygienisch bedingt, nicht falsch verstehen. Ich brauchte auch einige Zeit, zu erkennen, dass es ihr Körpergeruch war. Damals unglaublich für mich. Die größte Herausforderung war es dann, es zu vermitteln, ohne sie zu verletzen.

  • Gefällt mir 3
Geschrieben (bearbeitet)
vor 20 Minuten, schrieb Lydia_TV:

Ich reagiere ziemlich auf stark auf Parfum, innerhalb von kürzester Zeit reagiere ich mit Kopfschmerzen und Übelkeit, selbst der kurze Weg beim Einzelhändler durch die Parfümabteilung reicht aus um so zu reagieren, beim Date ist dann alles erledigt und es bleibt nur eine nette Verabschiedung. Allerdings wenn ein angemessenes Verhältnis an Deo da ist oder der Kerl nach Kerl riecht und schmeckt, das ist dann doch realistischer Genuss.... und ok

Guten Morgen mein geiles Stück...!!!

das mit dem Riechen ist so eine Sache...!!, wenn ich eine verwöhne liebe ich am der VOTZE diesen 12-Stunden-Duft, fein säuerlich u wenn sie dann kommt genieße ich den Votzensaft und am Ende ist alles klinisch rein..., so gefälls mir

Allerdings lege ich großen wert auf Hygiene beim Stutenschwanz u dbeim POVÖTZLE.., aber auf jeden Fall lecken...!!!

 

Nachtext:

Ja liebe Lydia, mit lecken kann man(n) extrem viel mitteilen, das gefällt mir bei TV's...!!!

ICH LIEBE DAS LECKEN in allen Varianten...

bearbeitet von eroticer57
  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Ich hauche gern von hinten im Fahrstuhl ganz leise ins Ohr: Du riechst anders wenn Du wach bist ... natürlich nur völlig Fremden und wenn mir gaaanz langweilig ist ;-)

×