Jump to content

Häufigkeit Sex, Sexlust mit 57 Jahren

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Das ist leider so bei machen mit zunehmenden Alter... :(

Geschrieben

Euer Sexleben ist eventuell ein bisschen" eingeschlafen". Schafft Euch neue Horizonte.... Einen tollen Porno.... Holt Euch andere Partner ins Bett.... Ich bin 58 und habe jeden Tag Sex.... Habe vor ein paar Jahren meine Bi Neigung entdeckt und lebe das voll aus.... Werdet offener und gestattet Euch andere Partner.... Redet darüber und schon wirst Du merken wie es besser wird .... Ihr habt wieder Lust aufeinander.....

Peter1geil
Geschrieben

Hab ich kein Problem mit

Geschrieben

Ich sage mal, nicht mehr so häufig, aber dafür umso intensiver und schöner, kein sich und anderen etwas beweisen müssen mehr

Geschrieben

Sei froh dass er 2 mal die Woche Lust hat, könnte noch schlimmer sein! Aber mache ihm doch einmal den Vorschlag zu dritt zu sexeln, MMF oder FFM, vielleicht hat es da mehr Lust!

tomtom19821982
Geschrieben

Gibt es noch solche frauen ? Ich kann deinen mann da so garnicht verstehen . Wenn es da drausen singel frauen gibt die so sind wie du , sollen sicv bitte bei mir melden . Ich wünsche dir alles gute ! Vielleicht legt es sich wieder

raptormax
Geschrieben (bearbeitet)

das ist die natur und ein nachlassender testosteron-spiegel. ein besuch bei einem Andrologen wird euch weiterhelfen.

 

Allerdings wenn du noch etwas länger etwas zeit mir deinem mann zusammen seinen willst.....schone ihn. ;)

"Sex im höherem Alter: Gesund für die Frau, doch leider nie für den Mann" ist eine Meldung der letzten woche.nachzulesen zb. unter : ****

 

bearbeitet von Topi
Nicht erlaubte Links aus dem Posting entfernt
Anonymous811
Geschrieben

Kann mir nicht vorstellen das bei mir sich jemals die Lust einstellt. Ich möchte am liebsten täglich 2 mal... Die Partnerin leider nicht... Glaub das ich auch mit 60 noch so sein werden. Denn sex ist einfsch das tollste

sveni1971
Geschrieben

Also ich bin noch keine 57 und oft steht er bei mir auch bei kleineren Zärtlichkeiten, aber dennoch gibt es auch in meinem "jüngeren Alter" Phasen, da wünsche ich mir einfach mehr Reize, mehr Stimmulation.

Ich kenne ja eure Situation nicht, aber eine gewisse Routine schleicht sich ja überall ein wenig ein. Wenn also meine Frau mir sagt, ich könnte durchaus öfter Sex haben wenn ich mich entsprechend bemerkbar mache, dann sage ich ihr, du könntest auch ab und zu mal gewisse Reize setzen um mir zu zeigen, dass du mich willst. Das geht bei ganz banalen Dingen los, dass sie mal so einen sexy BH anzieht oder irgendwas anderes, was wir sonst nicht täglich haben (schon ein schöner Lippenstift kann das auslösen).

Klingt jetzt vielleicht alles irgdenwie komisch, ich meine nur, vielleicht will er ja gern aber ihm fehlt es trotzdem an einem gewissen Reizimpuls. Ein Porno wäre für mich schon wieder zu viel des guten, aber das muss ja jeder für sich entscheiden.

Kater636
Geschrieben

Übung, Kreativität und Phantasie von beiden Partnern lässt den kleinen Mann stramm stehen!

Geschrieben

ich merke schon auch, das meine Klientel ab 50 anders "liebt" als die jungen Burschen, aber klar, jedes Alter hat seinen ganz eigenen Reiz .. ich mag die Ruhe der GenerationPlus und die Leidenschaft der Zwanziger, beides total schön !

popfan001
Geschrieben

M. E. wird hier Sexsucht mit Lust auf Sex verwechselt.....

C-Grey
Geschrieben

Also ich denke es könnte an den Hormonen liegen aber da scheint auch jeder Mann anderen darauf zu reagieren. Bei mir scheinen die sich anzustrengen, ich habe ständig Lust, worüber sich meine Frau beschwert. Sie meint ich würde immer nur an Sex denken und ja, da muss ich ihr recht geben. Leider ist sie da so gestrickt wie dein Mann, Sex vielleicht als 2 - 3 Monate mal. Wir sind beide 55 Jahre alt und bei ihr sind es ganz bestimmt die Hormone.

manny0407
Geschrieben

Hallo ich bin 59 und meine lust auf Sex ist ungebrochen wenn meine Frau so oft wollte wie ich will Währe es Schön und ich Währe nicht hier um was zu Suchen LG Manny

Bitbreaker
Geschrieben
vor 17 Minuten, schrieb popfan001:

M. E. wird hier Sexsucht mit Lust auf Sex verwechselt.....

Wie kommst du auf Sexsucht? Niemand erwähnt hier auch nur 1 Wort darüber (außer du, bzw. ich gerade)

supermasseurHH
Geschrieben

Also ich bin 67 und habe eigentlich immer Lust - ich habe allerdings auch drei feste Frauen, mit denen ich zusammen bin und die sich auch untereinander kennen - zwei leben bei mir und wir schlafen jede Nacht zusammen in einem Bett, die andere ein paar Häuser weiter. Ich denke die Abwechsluung macht es - ein Mann, der nach dem Sex müde ist, würde in den meisten Fällen sofort wieder wuschig, wenn eine andere Frau käme und ihn verführen würde. Ist wie mit dem Essen - man ißt ja auch nicht jeden Tag sein Lieblingsgericht, auch wenn einem das noch so schmeckt - man probiert gern auch mal anderes .... es liegt nicht an der Frau mit der man zusammen ist, sondern am Reiz des Neuen ... mal ein anderes Parfüm mit dem man nicht rechnet, oder plötzlich in der Öffentlichkeit mal den eigenen Mann verführen ... das sind einige Punkte die immer wieder funtionieren - natürlich von Mann zu Mann abhängig, der eine dies, der andere das ...

popfan001
Geschrieben
vor 7 Minuten, schrieb Bitbreaker:

Wie kommst du auf Sexsucht? Niemand erwähnt hier auch nur 1 Wort darüber (außer du, bzw. ich gerade)

Ich komme darauf, weil sich bei der Dame der Alltag nur um den nächsten sexuellen Kick zu drehen scheint.....sagt doch schon ihr Nickname

MissSerioes
Geschrieben

Ich war 30 Jahre verheiratet...und ich denke zum Schluss war Ende im Gelände.

Ich war immer aktiv...auch gern mehr...Er dagegen..kuscheln lieb haben....

und von weiteren Aktivitäten nicht mehr sehr angetan!

Ich fand das für mich persönlich schlimm...wenn die Schere im Alter so weit auseinander geht!

Da halfen auch keine Reizsignale mehr ...Irgendwie hatte es seine Libido total runter geschraubt

und laut seiner Aussage fühlte er sich wohl so!

Tja vermutlich einer der vielen Gründe warum die Scheidung folgte!

Ich brauche Sex...und er wollte keinen mehr geben.

Jetzt als Single....Ich kann gar nicht genug bekommen von diesen Leben!!!

Ich glaube bei vielen Männern ist es diese Phänomen...lieb haben genügt auch im Alter.

Für mich war es verhungern am langen Arm!

Erstaunlicher Weise habe ich nie den Gedanken gehabt zu betrügen..

denn ich habe ihn sehr geliebt.....aber sein Verhalten war egoistisch einseitig für mich nicht nach voll ziehbar!

So wie es jetzt ist....ist es perfekt!:balloon:

Bitbreaker
Geschrieben
vor 6 Minuten, schrieb popfan001:

Ich komme darauf, weil sich bei der Dame der Alltag nur um den nächsten sexuellen Kick zu drehen scheint.....sagt doch schon ihr Nickname

Als Nickname auf einer Internetplattform wird meist ein Name gewählt, welcher passend zum Thema der Website ist. Daraus zu schließen, dass der ganze Alltag sich nur um Sex dreht ist sehr gewagt. Dann wäre das Forum ja voll mit Menschen, denen es den ganzen Tag nur um das eine Thema geht... (sogar dein eigener Nick lässt dieses ja vermuten)

 

Aber selbst wenn das so sein sollte seh ich immer noch nicht, wie du auf das Thema Sexsucht gekommen bist...

mike__bi
Geschrieben

Ich würde 2mal pro Woche nicht als starke Vernachlässigung bezeichnen. Bei mir ist es sehr abhängig von der Belastung durch andere Dinge. Sorgenfrei im Urlaub ist alles ganz anders. Bei uns wechselt es zwischen 2mal pro Woche und 2mal am Tag. Und wenn ich mal nicht so in Form bin, benutze ich halt Hände, Mund und weitere Hilfsmittel.

Romaro59
Geschrieben

Bei mir ist es genau anders herum. Ich hätte gerne viel mehr und öfters Sex. Meine Frau (56) ist irgendwie Sexmüde. Das hat sie wahrscheinlich von ihrer Mutter. Ich hoffe, das ändert sich wieder. Ich "arbeite " dran.

spitzbube46
Geschrieben

Wahrscheinlich hat er ´ne Andere, und wenn er nachhause kommt, dann ist er einfach nur platt. Mach Dir keine Sorgen, es geht ihm gut.

kieldwt
Geschrieben

2x die woche, du glückliche! ;-)

ZügelloseZunge
Geschrieben

Schon damals in Biologie gelernt- der Sexualtrieb beim Mann laesst mit dem Alter nach, danke doofes Testosteron. Vlt kannst du ihn mit was "Neuem" schneller motivieren... "Leider" erleben viele Frauen im Alter noch einmal ihren sexuellen Fruehling - wieder etwas wo Mann-Frau kollidiert. :D

×