Jump to content
annabell72

ich muß mal jammern

Empfohlener Beitrag

annabell72
Geschrieben

20 Jahre hatte ich eine wirklich beste Freundin mit der ich durch dick und dünn ging. Wir haben wirklich viel zusammen erlebt. Dann hatte sie einen Mann kennengelernt der sie abgekapselt hat. Dann hab ich erfahren, so mal nebenher das sie verlobt war und zur Hochzeit wurde ich nichtmal eingeladen. Ich finde es traurig wenn man so Alte Freundschaften wegwirft. Ich habe mich immer für sie gefreut. Jetzt sitz ich und vermisse unsere Shopping runden, spiele Abende und das quatschen und lästern miteinander.

Irgendwie alles doof

goldenhills
Geschrieben

Wieso sprichst Du sie nicht darauf an, wieso sie sich so verändert hat und fragst sie ob ihr nichts mehr an eurer Freundschaft liegt.

annabell72
Geschrieben

ich komme nicht an sie ran. Ihr Partner kontrolliert alles von ihr. Sie war sehr lange Single und ich kann auch verstehen das ihr der Partner wichtig ist. Sie blockt alles ab.

elegance4u
Geschrieben

Oh, eine doofe Situation. Vielleicht gibts Du der Sache etwas zeit und schreibst ihr aber, falls das geht, immer mal ne whats up nachricht. Wenn Du z.B. an nem Café vorbei kommst, wo ihr zusammen wart, nen Foto davon senden und schreiben "Weißt Du nich? ;)  war immer lustig da mit Dir". Und vielleicht ändert sich ja im Laufe der Zeit das Geklammere von dem Partner.

Alles Gute.

annabell72
Geschrieben

Sie hat eine neue nummer, bei FB hat sie auch den Account erneuert im grunde wurde man schleichend aus dem leben geworfen

goldenhills
Geschrieben

....... und dann wars Deine beste Freundin?*grübel

annabell72
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb goldenhills:

....... und dann wars Deine beste Freundin?*grübel

ja war. Erst bei ihm hat sie sich total verändert. Die ist total hörig geworden. So war die nie vorher

goldenhills
Geschrieben

so.......sorry...meine beste Freundin war grad am Telefon;-)

Das ist ziemlich schade und auch ein enormer Verlust....und das meine ich wirklich ernst.

 

Wahrscheinlich wirst Du auch keine Chance haben, sie mal drauf anzusprechen, wenn es so ist , wie Du schilderst. Ich würde abwarten und dann da sein, wenns mit dem Kerl in die Binsen geht.....

 

annabell72
Geschrieben

Das habe ich ihr minndestens mal sagen können. Wenn sie mich braucht soll sie sich melden. Naja vielleicht hab ich ja mal Glück und lerne am neuen Wohnort ein genauso verrücktes Huhn kennen wie ich es bin. Aber  heute war so ein Moment wo man sagte: sie fehlt

DickeElfeBln
Geschrieben
vor 4 Stunden, schrieb annabell72:

ja war. Erst bei ihm hat sie sich total verändert. Die ist total hörig geworden. So war die nie vorher

So hart es klingt, aber die Chancen, wenn sie im goldenen Käfig sitzt, sind minimal, Kontakt zu ihr zu bekommen.

Behalte die Vergangenheit gut im Herzen, grolle weder ihr noch ihm, und wenn sie erkennt und ausbrechen will, hilf ihr, OHNE den Mann schlecht zu machen.

Ich würd ne Gratulationskarte im Nachhinein schicken...ohne Vorwurf, das du nicht dabei warst...und sie auch NICHT an alte Zeiten erinnern.

Geschrieben

Äh...Elfchen....

 

Wie soll man sich denn bei einer gereiften Freundschaft nicht an alte Zeiten erinnern....

annabell72
Geschrieben
vor 9 Stunden, schrieb DickeElfeBln:

So hart es klingt, aber die Chancen, wenn sie im goldenen Käfig sitzt, sind minimal, Kontakt zu ihr zu bekommen.

Behalte die Vergangenheit gut im Herzen, grolle weder ihr noch ihm, und wenn sie erkennt und ausbrechen will, hilf ihr, OHNE den Mann schlecht zu machen.

Ich würd ne Gratulationskarte im Nachhinein schicken...ohne Vorwurf, das du nicht dabei warst...und sie auch NICHT an alte Zeiten erinnern.

Ach groll habe ich nicht. Ihren Partner gönne ich ihr auch. Sie hat ja die Brücken abgebrochen und deshalb Respektiere ich das. Was mich stört ist nur das sie es auf so eine blöde art gemacht hat und sie fehlt hat. Mittlerweile lebe ich eh 300km entfernt

Wattejacke
Geschrieben

Wenn Du keine Nummer mehr hast, ohne Account auf FB, siehst Du überhaupt noch eine Möglichkeit der sicherern Kontaktaufnahme ?

annabell72
Geschrieben

nein deshalb lass ich es ja auch.

Wattejacke
Geschrieben

Ist mir tatsächlich auch schon so ergangen.

Es kam ne Frau dazwischen, 40 Jahre Männerfreundschaft verpufft.

 

Ich bewerte das nicht so hoch, ich freu mich wenn er jetzt ne neue Frau hat - denn er hatte bis dato noch kein wirkliches Glück.

DIe Freundschaft ist damit nicht vorbei, sie pausiert.

OneNo
Geschrieben
vor 54 Minuten, schrieb Wattejacke:

DIe Freundschaft ist damit nicht vorbei, sie pausiert.

D.h., Du gehst davon aus, daß die Beziehung zwischen den beiden wieder enden wird?

Oder, daß er sich irgendwann erneut auf die Freundschaft besinnt?

Frau_Wunderbar
Geschrieben (bearbeitet)

Auch wenn es doof ist, Menschen (auf beste Freunde) kommen und gehen. Manchmal geht man mit ihnen nur ein kurzes Stück, manchmal fast sein ganzes Leben.

Sicherlich schmerzt es, wenn man sich nach alten Zeiten zurück sehnt, die Situatonen, die man erlebt hat, die Gespräche die man geführt hat. Aber das war bzw ist Vergangenheit. Wer weiß, ob eine "Neuauflage" der Freundschaft genau da anknüpft wo sie vor Jahren geendet hat.
Behalte die schönen Zeit in Erinnerung, aber leb nicht mehr in ihnen. Dann verpasst du vielleicht was tolles in deiner Gegenwart. Vielleicht eine neue beste Freundin, mit der du mit Sicherheit genauso viel Spaß haben kannst, wie meit deiner alten Freundin

bearbeitet von Frau_Wunderbar
Geschrieben

Gut gesagt,Frau Wunderbar...wir sollten uns mal kennenlernen...:)

annabell72
Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb Frau_Wunderbar:

Auch wenn es doof ist, Menschen (auf beste Freunde) kommen und gehen. Manchmal geht man mit ihnen nur ein kurzes Stück, manchmal fast sein ganzes Leben.

Sicherlich schmerzt es, wenn man sich nach alten Zeiten zurück sehnt, die Situatonen, die man erlebt hat, die Gespräche die man geführt hat. Aber das war bzw ist Vergangenheit. Wer weiß, ob eine "Neuauflage" der Freundschaft genau da anknüpft wo sie vor Jahren geendet hat.
Behalte die schönen Zeit in Erinnerung, aber leb nicht mehr in ihnen. Dann verpasst du vielleicht was tolles in deiner Gegenwart. Vielleicht eine neue beste Freundin, mit der du mit Sicherheit genauso viel Spaß haben kannst, wie meit deiner alten Freundin

Tja da hängt mein Problem. Ich würde gerne Freundschaften schliessen nur findet sich kein Mensch dafür. Die Menschen Heutzutage leben nur noch im Netz. Schreiben Stundenlang via Whatsapp oder FB. Ich gehöre zu den Menschen die lieber im realen sich treffen oder ein Telefonat führen, da mein Leben ausgefüllt wird noch mit vielen anderen dingen . Hinzu kommt das ich meistens nur an Leute mit Kindern gerate. Oft frage ich mich ob die Kids noch alleine Atmen dürfen. Da dann die Treffen meistens platzen weil das Kind irgendwohin will. Also meide ich schon fast Eltern. Im grunde mache ich dann doch wieder alles alleine. Verein wollte ich auch machen aber da muß man auch hinkommen. Also hab ich das auch verworfen. Zusätzlich  bin ich ein kleiner Nerd. Ich Interessiere mch weniger für Frauen Sachen.  Derzeit bastel ich am Roller, sowas interessiert keine Frau. Webdesign interessiert  auch die wenigsten. Basteln machen kaum noch Leute. Wer keinen Garten hat interessiert sich nicht für Pflanzen. Meine bevorzugten eschäfte sind Baumarkt, Gartencenter, Saturn,Medimarkt. Tja mit einem Mann eine Freundschaft ist schwierig, da ich nicht ständig über Sex reden will und zur Zeit nichtmal lust habe Sex zu haben.

Tja da bleibt nur der Hund, der hat mindestens immer gute laune.

Nein ich bin nicht frustriert !!! Es ist einfach nur schöner jemand zu haben mit dem man das teilen kann. Zusammen Kreativ sein und was neues aushecken.

Ich bin halt nicht die Typische Frau.

Geschrieben

Vielleicht ist sie,die Typische Frau.

Die sich nach Eigene Familie gesehnt hat.

Das bekommen hat. Was sie wirklich wollte.

Das Leben geht weiter,

Nichts ist von Dauer.

Ich weiss es tut weh das

Du sie nicht mehr hast.

 

annabell72
Geschrieben
vor 24 Minuten, schrieb LiebundTeuer:

Vielleicht ist sie,die Typische Frau.

Die sich nach Eigene Familie gesehnt hat.

Das bekommen hat. Was sie wirklich wollte.

Das Leben geht weiter,

Nichts ist von Dauer.

Ich weiss es tut weh das

Du sie nicht mehr hast.

da hast du jetzt was falsch verstanden :-)

Drachen_Blume
Geschrieben

da bin ich mir nicht so sicher, mit dem falsch verstehen, denn zu einem Nicht Melden gehören auch immer zwei, einer der das vielleicht fordert, und einer, der es mitmacht, wenn mir jemand meine Freunde nehmen wollte, der könnte gleich gehen, das geht gar nicht, aber Menschen mit dehnen ich schon einen Grossteil meines Lebens verbracht habe, die haben in meinem Leben äußerste Priorität, das sieht nicht jeder so, mancher legt die äußerste Priorität eben auf eine Beziehung

einer meiner besten Freunde aus Jugendtagen hat auch mal die Freundschaft komplett auf Eis gelegt, es hat mich nicht gewundert, weil ich seine Einstellung kannte.............für ihn war eben auch eine Beziehung das Wichtigste, und seine Frau wollte  nicht, dass er Freunde, oder Kontakte neben ihr hat, dabei ging es nicht um Sex................sie hat auch seine Männerfreundschaften unterbunden, und ja, es hat weh getan, weil wir einfach schon eine Menge miteinander erlebt hatten,

irgendwann hat er sich wieder gemeldet, in dem Moment, wo er überlegte sich zu trennen,

was mich tatsächlich erstaunt, aber auch gefreut hat war, dass wir da ansetzten konnten, wo wir aufgehört hatten, und auch bezüglich der Ehrlichkeit, und wie man miteinander umgeht, keine Ängste da waren, 

manchmal trifft man sich wieder, manchmal nicht, 

aber verstehen kann ich Dich gut, es fehlt einfach was

goldenhills
Geschrieben
vor 6 Stunden, schrieb Wattejacke:

DIe Freundschaft ist damit nicht vorbei, sie pausiert.

 

ein wundervoller Satz;-)

den muss ich mir merken!

Trallala66
Geschrieben
vor 8 Stunden, schrieb Wattejacke:

Ist mir tatsächlich auch schon so ergangen.

Es kam ne Frau dazwischen, 40 Jahre Männerfreundschaft verpufft.

 

Ich bewerte das nicht so hoch, ich freu mich wenn er jetzt ne neue Frau hat - denn er hatte bis dato noch kein wirkliches Glück.

DIe Freundschaft ist damit nicht vorbei, sie pausiert.

Ich kenne es seit Mai diesen Jahres. Meine beste Freundn, 34 Jahre fast täglich Kontakt gehabt....aus, Schluss, vorbei. :(

@annabell72

Vielleicht braucht die Sache etwas Zeit. Sie denkt sicherlich genau so an Dich, wie Du an sie. Es ist möglich, dass sie sich bei Dir, irgendwann melden wird....oder ihr Euch einmal treffen werdet. Drücke Euch die Daumen.

annabell72
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb Trallala66:

Ich kenne es seit Mai diesen Jahres. Meine beste Freundn, 34 Jahre fast täglich Kontakt gehabt....aus, Schluss, vorbei. :(

@annabell72

Vielleicht braucht die Sache etwas Zeit. Sie denkt sicherlich genau so an Dich, wie Du an sie. Es ist möglich, dass sie sich bei Dir, irgendwann melden wird....oder ihr Euch einmal treffen werdet. Drücke Euch die Daumen.

Wie sagt man so schön das Leben geht weiter. Ich warte nicht drauf. Ich schaue nach vorn

×