Zu einem wirklich schockierenden Ergebnis kam die Studie eines britischen Kondomherstellers: Durchschnittlich werden Penisse immer kleiner, heißt es da. In den vergangenen zehn Jahren sei die durchschnittliche Größe des besten Stücks des Mannes demnach um 2,45 Zentimeter geschrumpft. Auweia. Wenn das stimmt, müssen wir uns die Frage stellen: Wo soll das enden?

Was ist da los?
Schuld an dem Dilemma sollen Übergewicht und Hormone in tierischer Nahrung und im Trinkwasser sein. Außerdem würden sogenannte "Weichmacher" in Plastikverpackungen dem Hormonhaushalt insgesamt und konkret der Libido, der Spermienqualität und dem Penis an sich schaden (damit hat das Wort "Weichmacher" im Plasitk offenbar eine doppelte  Bedeutung). Mögicherweise hilft es, wenn Männer in Zukunft ihr Wasser nur noch aus Glasflaschen trinken.

Eine andere Frage in diesem Zusammenhang ist: Verliert der Penis im Alter an Umfang und Länge?

  • Ja, meinen einige Wissenschaftler. Die Ohren und die Nase des Mannes werden größer, aber der Penis wird dagegen kleiner. Eine Schikane der Natur? Vielleicht. Das liege am Schwund der Muskeln, die durch Bindegewebe ersetzt werden, sagen die Forscher. Im erigierten Zustand könne der Penis sich nicht mehr optimal mit Blut füllen und bringe es nicht mehr auf die alte Größe.
  • Nein, sagen andere Wissenschaftler und argumentieren, im Penis des Mannes gibt es doch gar keine Muskeln. Bei älteren Männern wird der Penis lediglich im schlappen Zustand kleiner. Die Schwellkörper füllten sich aber auch im Alter - wenn sie nicht gänzlich aus der Übung gekommen sind - immer wieder bis zur maximalen Größe.
  • Wenn ein Penis wenig zum Einsatz kommt, kann er jedoch tatsächlich schrumpfen. Regelmäßiger Geschlechtsverkehr oder Masturbation verhindert das und erhält die natürliche Größe des Penis.
  • Naja, möglicherweise benötigen ältere Herren hin und wieder etwas chemische Hilfe, um noch die optimale Härte zu erreichen, aber das ist ein anderes Thema.


Harte Tatsachen und skurrile Geschichten

  • Durchschnittlich misst der europäische Penis im schlaffen Zustand 8,8 x 3,2 cm und erigiert etwa 13 x 4 cm.
  • Ein Teil des Penis ist im Körperinneren verborgen, wo er an der Tragekonstruktion des Beckens befestigt ist. Operative Penisverlängerungen können vorgenommen werden, indem die Haltekonstruktion des Penis gelockert und das Glied damit ein Stück aus dem Körper herausgezogen wird. Diese Operation ist aber nicht ohne Risiko und kann die Funktionalität erheblich stören oder gar unterbinden.
  • Der weltweit längste registrierte Penis misst ca. 34 cm. Er gehört Jonah Falcon. Seine enorme Ausstattung macht ihm bei Sicherheitskontrollen an Flughäfen immer wieder Ärger. Falcons Penis misst nämlich schon im schlaffen Zustand stolze 24 cm und für das Sicherheitspersonal sieht so etwas wie eine explosive Bombe in der Hose aus. Das Isländische Phallusmuseum darf diesen Monsterschwanz übrigens nach dem Tod von Herrn Falcon konservieren und ausstellten. Wir denken, so ein dickes Ding wäre auch geeignet als Organspende. Jedenfalls melden wir schon mal unseren Bedarf an. Wir würden das Teil - selbstlos wir wir nun mal sind - dann natürlich unter allen Mitgliedern verlosen  ;-)
  • Für ein Gerät zur Penisvergrößerung zahlte ein Mann in Malaysia umgerechnet 125 Euro. Als er das Päckchen öffnete, staunte er nicht schlecht. Es enthielt eine simple Lupe.
  • Ein harter Penis ist stark. Doch Mo Ka Wang hat von allen Kolben die wahrscheinlich stärkste Lustlatte der Welt. Dem Tao-Meister aus Hongkong gelang es mit seinem Glied 120 Kilogramm zu stemmen. Diese Leistung war ihm nur durch jahrelanges Training möglich. Wir fragen uns, wie trainiert man so etwas, ohne dass einem das Teil nicht irgendwann abreißt...?
  • Laut einer britische Umfrage hätten 45 % der Männer gerne mehr in der Hose.
  • Aber 85 % der Frauen sind mit dem Geschlechtsteil ihrer Partner vollkommen zufrieden.

 

Und darauf kommt es doch schließlich an, oder?


👀 Auch interessant im Poppen.de-Magazin: 10 harte Fragen zum Penis.


Vielleicht auch interessant?

0 Kommentare

Dieser Inhalt muss durch einen Moderator freigeschaltet werden

Gast
Du kommentierst gerade als Gast. Solltest du bereits einen Account haben, logge dich bitte ein.
Schreibe einen Kommentar …

×   Du hast einen formatierten Text eingefügt. .   Restore formatting

  Only 75 emoticons maximum are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



Keine Kommentare vorhanden

Aus unserem Magazin

Ähnliche Themen