Onanieren. Masturbieren. Sich einen von der Palme wedeln. Rubbeln. Hand anlegen. Fünf gegen einen. Sich selbst befriedigen. Abmelken. Absahnen. Abkolben. Den Tiger zähmen. Sich den Ast reiben. Sich einen schleudern. Oder ganz einfach nur: Wichsen.

jungundwildlogo.png

Wir alle lieben es. Wir alle tun es. Manche sogar gleich mehrmals am Tag. „Wer nicht wichst, der lügt“, hatte mein Handball-Trainer früher immer gesagt. Und ich glaube, er liegt damit nicht ganz falsch: Wichsen ist das liebste Hobby des Mannes. Die Beziehung zu meiner Freundin hin oder her - eine Runde Wichsen muss trotzdem regelmäßig sein. Zum Druckabbau. Gegen die Langeweile. Zum Einschlafen. Und zum wieder Wachwerden. Ach ja, Wichsen geht einfach immer... 😍
 

Endlich offiziell: Wichsen ist gesund!

Was viele Männer längst schon wussten, ist nun wissenschaftlich belegt: Selbstbefriedigung fördert die Gesundheit! Solo-Sex wirkt sich nicht nur gut auf Deine Unterarmmuskeln, die Hormone und Spermaproduktion aus, es stärkt auch Deine Gehirnleistung. Kein Witz. Onanieren macht schlau! Da wundert es mich nicht, dass sich Studien zufolge besonders häufig Abiturienten, Studierende und Doktoranden einen runterholen sollen. Hmm, ich will mir jetzt gar nicht vorstellen, was alles aus mir hätte werden können, wenn ich früher häufiger selbst Hand angelegt hätte…

WichsenHaraldSchmidt.png

Rechte oder linke Hand?

Ich bin Rechtshänder und hole mir auch ausschließlich der rechten Hand einen runter. Die Linke kann ich fürs Wichsen total vergessen. Habs ein paar Mal probiert, aber es ist einfach nicht dasselbe. Abspritzen kann ich nur mit Rechts. Und Du so? Geht’s Dir ähnlich oder gibts hier vielleicht doch den ein oder anderen super talentierten Rechtshänder, der es auch mit seiner Linken kann?

 

Wie wichst Du eigentlich?

Im Stehen, im Liegen, im Sitzen, mit einem Apfelkuchen a la "American Pie" oder mit einer Taschenmuschi aus dem nächsten City Sex-Shop - Wichstechniken gibt es viele. Besonders fix komme ich, wenn ich die Unterseite des Penisschaftes mit meiner Handfläche reibe - das ist für mich ein viel intensiveres Gefühl als nur das übliche Ruck-Zuck. Manchmal versuche ich auch, nicht zu schnell zum Höhepunkt kommen und diesen bewusst hinauszuzögern. Wenn ich das Gefühl habe, dass ich kurz davor bin, unterbreche ich das Wichsen und setze erst nach ein paar Sekunden Pause wieder an (Das Stichwort lautet “Edging”). Das Ganze wiederhole ich drei bis vier Mal, bis ich irgendwann so horny bin, dass ich einfach abspritzen MUSS. Oft kommt dann eine ganz schöne Ladung.

 

Schon mal in der Öffentlichkeit gewichst?

Hand aufs Herz: Warst Du nicht auch schon einmal horny, als Du in der Stadt unterwegs warst oder neulich im Schwimmbad, als Dich die junge, hübsche Bademeisterin mit den langen braunen Haaren mit ihren Blicken förmlich ausgezogen hat? Was tust Du in einer solchen Situation? Die Erektion unterdrücken? An die alte, grimmige Nachbarin von gegenüber denken und hoffen, dass Deine Latte von alleine wieder verschwindet? Oder suchst Du lieber ein stilles Örtchen auf und legst kurz Hand an? Um ehrlich zu sein, ich glaube, es gibt keinen Ort, an dem ich noch nicht gewichst habe. Die Toiletten im Galeria Kaufhof, im Fitnessstudio unter der Dusche, während einer kurzen Joggingpause im Wald, auf einem Autobahnparkplatz, in der Dampfsauna. In der Öffentlichkeit zu wichsen, hat für mich noch einmal einen ganz anderen Reiz, als es zu Hause im Bett zu tun. Und wenn ich mir die Einträge im Forum so durchlese, bin ich da wohl nicht der Einzige…

 

Wichsen. Eine Liebeserklärung
Wichsen in der Öffentlichkeit: Für viele Männer ganz normal - oder?

 

Was ist Deine Wichsvorlage?

Früher waren es die Unterwäscheseiten der Otto-Kataloge, die Nacktbildchen der Bravo und Playboys, später die ersten Pornoseiten im Internet und die vielen Amateurvideo-Blogs. Wobei ich zugeben muss: den besten Solo-Sex habe ich, wenn ich keine visuelle Wichsvorlage benötige, sondern allein mit meinem eigenen Kopfkino zum Orgasmus komme. Meistens denke ich dann an meine bisher erlebten heißen Sex-Abenteuer. Diese erotischen Erinnerungen sind für mich so viel stärker als irgendwelche schlecht produzierten Pornofilme auf "Warum liegt hier Stroh"-Niveau.

 

Guten Tag, ich möchte mit Dir über das Wixxen reden

Ganz sicher bin ich nicht der Einzige, für den das Wichsen die tollste Nebenbeschäftigung der Welt ist. Nur ich, meine Hand und mein Schwanz. Kann es denn etwas Schöneres geben? Leider, so stelle ich immer wieder fest, sprechen wir Männer viel zu selten über unser liebstes Hobby. Manche mögen sich sogar dafür schämen. Dabei gibt es dafür überhaupt keinen Grund - Wichsen ist nicht nur das schönste, sondern auch das natürlichste auf der Welt. Ich finde, wir sollten endlich offener damit umgehen.

 

 

Wie oft machst Du es Dir täglich selbst? Welche Wichsvorlage macht Dich besonders horny? Ist Wichsen in einer Beziehung für Dich okay oder ein absolutes No-Go? Erzähle uns in den Kommentaren von Deinen persönlichen Wichs-Erfahrungen.

 

jungundwildlogo.png

Marcel (26) wohnt und studiert in einer Kleinstadt ganz im Süden Deutschlands. Neben dem Wichsen  ist vor allem die Musik eine seiner großen Leidenschaften.


Vielleicht auch interessant?

133 Kommentare

Dieser Inhalt muss durch einen Moderator freigeschaltet werden

Gast
Du kommentierst gerade als Gast. Solltest du bereits einen Account haben, logge dich bitte ein.
Schreibe einen Kommentar …

×   Du hast einen formatierten Text eingefügt. .   Restore formatting

  Only 75 emoticons maximum are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.





TV_Kerstin

Geschrieben · Melden

ich wichse leidenschaftlich gerne...immer schön bis zum schluss...mein sperma lecke ich immer auf und schlucke es...richtig geil werde ich wenn ich spüre das ich beobachtet werde...auch einen Fremden wichse ich gerne mal bis es ihm kommt

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Wismarer_Satyr

Geschrieben · Melden

Ich habe mir das Abspritzen abgewöhnt, wichse jetzt nur noch für den Orgasmus... Und ja, das geht...

 

Mein Rekord liegt bei 20 mal am Tag, manche Tage mach ich es mir fünf mal manch einen Tag lege ich dann auch gar keine Hand an...

 

Früher auf den Weg zur Schule war das fast schon Pflicht mir einen von der Palme zu wedeln...

 

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
herbert666666

Geschrieben · Melden

am liebsten wichse ich mit einer gummimuschi nackt im pornokino.

früher war ich da noch etwas gehemmt, heute bin ich sehr entspannt und wenn jemand zuschauen möchte dann präsentiere ich mich gerne und ausdauernd :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Frank694

Geschrieben · Melden

Ich wichse gerne. Ein Leben "ohne" kann und will ich mir nicht vorstellen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Biker3035

Geschrieben · Melden

Wenn Mann keine andere Alternative hat ist es doch gut. Vielleicht schaut die Partnerin auch zu. Ist dann noch etwas geiler

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
otto84

Geschrieben · Melden

Ich würde wohl vor dir wichsen Schwarzewitwe

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
SchwarzeWitwe

Geschrieben · Melden

Ich schaue gerne zu.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
dielebensfreude

Geschrieben · Melden

....ich mag es gerne, wenn Sie Zuschaut

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Salvador

Geschrieben · Melden

Ohne würde ich explodieren!!!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
DerLustvolle22

Geschrieben · Melden

Naja wen man keine andere Alternative hat zur Zeit warum nicht.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Xaniell

Geschrieben · Melden

Ich habe keine andere alternative zur zeit :-)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
lommi71

Geschrieben · Melden

Wichsen ist doch geil....mann kann seine Phantasie freien lauf lassen,halt Kopfkino😊

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Tropf45

Geschrieben · Melden

Traumtänzer

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
IchLeckSoGeil

Geschrieben · Melden

Oft eine schöne Alternative zum Sex!. Entspannung pur, man braucht auf niemanden eingehen außer auf sich selbst!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Nordriemen72

Geschrieben · Melden

Den Druck muss man ab und an mal ablassen

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
valens-fidus

Geschrieben · Melden

Och nö, lieber von ihr wichsen lassen. 😉

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Renovatio_69

Geschrieben · Melden

Wichsen muss auch mal sein... 🙈🙂

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
naksch

Geschrieben · Melden

Genau warum nicht einfach mal wichsen 👌

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
amator1

Geschrieben · Melden

I Love it ........... ☺️🤗🤗☺️

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Gaby89

Geschrieben · Melden

Ich schick mal ein Lächeln 😊in die Runde...seit lieb zueinander....💖

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben · Melden

Bei so viel Streit hat man doch kaum mehr Zeit zum masturbieren😅

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
SinaiEvergreen

Geschrieben · Melden

Die Expertenarbeitsgruppe mal wieder in ihrem absoluten Element.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
BerthaLou

Geschrieben · Melden

vor 21 Minuten, schrieb BerlinerMaedchen:

@furnish...Ich muss dich und die Autoren leider berichtigen. Denn ich befriedige mich nie selbst und das ist keine Lüge. Ich denke, jeder darf es halten, wie er es möchte. Ich handhabe es so...

Ist ja auch langweilig und (tada): unbefriedigend!

In etwa so toll wie sich vom eigenen Geld was zum Geburtstag zu kaufen und dann ganz überrascht das Päckchen zu öffnen :P

 

Also zum einen passiert da bei mir im Kopf nix und letztens fiel mir dann mal auf: ich wüsste nicht mal 'wo' oder 'wann'.

Daheim kann ich keine 5 Meter laufen, ohne dass meine Katzen hinter mir her sind. Lieg ich im Bett: sind die Tiger da. Sitz ich am Schreibtisch: sitzen die Tiger nebenan auf dem Aktenschrank.

Fällt also schonmal aus.

Hmm, auf Dienstreise!

Jawoll! Nee, auch doof. Wenn ich arbeite, dann bin ich abends halbtot.

Super Idee: bei meinem Freund? Ach.... was macht er dann so lange? Und wieso sollte ich Zeit mit was ödem verplempern, wenn er in der Nähe is?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Aus unserem Magazin

Ähnliche Themen