Auch wenn es in vielen Städten der Republik, inzwischen kleinere Nachahmer gibt: Die Venus in Berlin  ist und bleibt die größte Erotik-Messe in Deutschland und sie zog auch in diesem Jahr wieder die Massen an. Zum 19. Mal öffnete die Venus in Berlin ihre Türen und zeigte, was sonst eigentlich hinter geschlossenen Pforten im eigenen Schlafzimmer passiert und auch das Poppen.de-Team hat sich durch die Gänge gedrängelt.

 Eingang Venus Messe, Veranstaltung rund um Sex und Erotik in Deutschland 

Viel nackte Haut gab es zu sehen in den großen Messehallen. Vor allem die Hobby-Filmer und Fotografen kamen voll auf ihre Kosten und machten reichlich Beute. Ein Schnappschuss mit dem Lieblings-Star aus der Webcam-Show, ein Autogramm von Erotik-Sternchen Micaela Schäfer oder ein anregender Einkaufsbummel auf der Shoppingmeile für Erwachsene - die Venus ließ kaum einen Wunsch offen. In einer eigenen Halle gab es immer wieder ein heißes Bühnenprogramm und auch Mia Julia zeigte ihr Gesangstalent.

Erotische Show, Venus Messe in Deutschland mit Sex im Fokus 

Auch wenn die Zeit der großen Porno-Stars lange vorbei ist und sich das Flair langsam aber sicher in Richtung der bunten Amateur-Communitys verschiebt, die Venus bleibt ein verruchter Platz. Die eigentlichen Highlights fanden sich allerdings etwas abseits der sündigen Pfade.


Am Freitagnachmittag fand eine Trauung zwischen Porno-Darstellerin Lilly und ihrem Mann statt. Gottes Segen sprach ein echter Pastor, der danach selbst zum gefragten Foto-Modell wurde - die meisten Anfragen kamen allerdings von Porno-Kollegen der Braut. “Gottes Segen soll man niemanden verwehren - egal an welchem Ort” so Pastor Jürgen Ferray.

Erotische Show, Stripper macht Striptease auf der Bühne in der Venus Messe für Erotik, Deutschland. 

Am Samstag erlebte man das diesjährige Gesicht der Venus, Micaela Schäfer in einer besonderen Rolle. Das als zeigefreudig bekannte Model, zeigte für ein paar Stunden ihrer Großmutter die Messe. Sichtlichen Spaß hatte die Dame beim Stand des Dessous-Herstellers Spitzenjunge. Bei den knackigen Models war Anfassen ausdrücklich erwünscht.

Im nächsten Jahr gibt es dann den runden Geburtstag mit jeder Menge an Besonderheiten versprachen die Veranstalter, die sich auch in diesem Jahr mit dem Verlauf der Messe zufrieden gaben. Wie fandest Du die Messe in diesem Jahr, berichte doch im Forum.

Fotos Poppen.de & Mitglied Poppniete


Vielleicht auch interessant?

0 Kommentare

Dieser Inhalt muss durch einen Moderator freigeschaltet werden

Gast
Du kommentierst gerade als Gast. Solltest du bereits einen Account haben, logge dich bitte ein.
Schreibe einen Kommentar …

×   Du hast einen formatierten Text eingefügt. .   Restore formatting

  Only 75 emoticons maximum are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



Keine Kommentare vorhanden

Aus unserem Magazin

Ähnliche Themen